20. Mai 2014

ISOLITE XP Waterstop – jetzt auch wasserabweisend

Der Regenschirm für die Hochtemperaturisolierung

Die Dämmtechnologie ISOLITE XP ist in einer neuen, weiterentwickelten Variante verfügbar – ISOLITE XP Waterstop. Die optionale wasserabweisende Beschichtung (Waterstop-Technologie) kann mit beliebigen ISOLITE-Produkten kombiniert werden und garantiert eine weitgehende Spritzwasserbeständigkeit. Durch minimalste Wasseraufnahme von unter 0,25% wird das Eindringen von Salzen und Schmutzpartikeln in den Dämmkörper verhindert. Des Weiteren wird der Ausstoß von NOX und CO2 weiterhin reduziert sowie Emissionen gesenkt. Bereits seit 2010 wird die Waterstop-Technologie von ISOLITE erfolgreich bei akustischen Dämmsystemen und der damit verbundenen Perforation eingesetzt.

ISOLITE XP Waterstop mit seiner wasserabweisenden Beschichtung hat sich schon viele Jahre in der Luftfahrt und seit 2013 in der Automobilbranche bewährt. Nun hält die expandierende Dämmschale mit der Waterstop-Technologie und dem „Popcorn-Effekt“ auch Einzug bei Großmotoren für Nutzfahrzeuge und Off-Highway-Anwendungen, um auch zukünftig der global gestiegenen und branchenübergreifend hohen Nachfrage nach fortschrittlichen Dämmlösungen gerecht zu werden. Durch ein zuletzt gewonnenes Auftragsvolumen von fünf Millionen Euro hat sich ISOLITE für eine Erweiterung der Produktionskapazitäten im Bereich Großmotoren entschieden. Bereits im Mai 2014 investierte das Unternehmen auf Grund dessen 3,5 Millionen in den Umbau einer zusätzlichen Fertigungslinie für den Großmotoren-Bereich in seinem Hauptwerk in Ludwigshafen.

„Dank einer beispiellosen Produktkombination von expandierenden und zugleich wasserabweisenden Dämmfasern sind wir davon überzeugt, dass sich unser Produkt auch im Großmotorenbau erfolgreich etablieren wird“, kommentierte Matthias Kroll, Geschäftsführer der ISOLITE GmbH, die Premiere von ISOLITE XP Waterstop im Industrie-Bereich.

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Firma

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht