Branchenanwendung

Vorteile

  • Akustische Absorption auslegbar auf definierten Frequenzbereich
  • Einhaltung akustischer Emissionsstandards
  • Reduzierter Kraftstoffverbrauch

ISOLITE Akustop

Für vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten in der thermo-akustischen Dämmung.

ISOLITE Akustop ist ein thermisches Hochtemperaturdämmsystem mit zusätzlichem Potenzial im Bereich der akustischen Dämmung. Durch eine Mikroperforation der Ummantelung kann ein Schalleintrag in den Faserdämmkörper des Dämmsystems erfolgen, wodurch eine effektive Schallabsorption erreicht wird. Das individuell mikroperforierte Dämmsystem kann mit einem zwei- oder mehrlagigen Schichtsystem aus Hochtemperaturfasern ausgelegt werden und stellt auch angesichts der steigenden Anforderungen an die akustische Performance eine effektive und vielseitige Lösung dar.


Akustop-Technologie

Neueste und zugleich patentierte ISOLITE-Fertigungstechnologien ermöglichen eine äußerst präzise Kalottenprägung bzw. Perforation des Edelstahl-Liners. Durch die gezielte Variation unterschiedlicher Parameter kann die Schallabsorption exakt auf einen definierten Frequenzbereich – und damit genau nach Kundenwunsch – abgestimmt werden. Somit kann insbesondere hochfrequenter Luftschall reduziert werden, denn dieser ist hauptverantwortlich für den typischen negativen Geräuscheindruck eines Dieselmotors.

Kompatible Dämmmaterialien

iTEX_ST_Layout_70px

Thermische Isolierung und akustische Absorption auf höchstem Niveau.

iTEX_Waterstop_Layout_70px

Weniger Energieverlust durch wasserabweisende Beschichtung.